Weinstein 

Nicht beliebt, aber unbedenklich

Wer kennt das nicht? Du entdeckst eine Flasche, die Dich interessiert, aber bei näherer Betrachtung sind unschöne, bernsteinfarbene Klümpchen in der Flasche zu sehen. Bei diesen Klümpchen handelt es sich um Weinstein. Das Vorhandensein dieser mineralischen Gebilde ist kein Qualitätsmangel, sondern wird bedingt durch die Lagerung und die Produktionsmethoden des jeweiligen Weins.

Wieso ist da ein Stein in der Flasche?

Streng genommen ist der Stein von Anfang an da, bereits im Traubensaft. Kristallieren die schwer löslichen Salze aus der Weinsäure, entstehen eben Gebilde, die man als Weinstein definiert. Zwar ist es unangenehm, wenn Du einen solchen Wein trinkst; die Kristalle hinterlassen ein sandiges Gefühl auf der Zunge, lösen sich aber schnell auf. Jedoch musst Du eine Gefährdung Deiner Gesundheit genau so wenig befürchten wie eine geschmackliche Beeinträchtigung des edlen Tropfens.

Wie verhindere ich, dass der Stein im Glas landet?

Die einfachste Möglichkeit ist, den Wein vor dem Einschenken zu dekantieren. Dazu musst Du Dir aber Zeit nehmen. Eine schlanke Karaffe ist hier sehr sinnvoll, oder Du füllst einfach in eine andere Flasche um. Wichtig ist auf jeden Fall, dass möglichst wenig Sauerstoff einwirken kann, darum sollte das Zielgefäß keine große Obefläche bieten. Sauerstoff kann dazu führen, dass der Wein oxidiert und und „umkippt“; und wer möchte schon Essig im Glas haben? Du kannst aber auch versuchen, beim Einschenken ins Glas sehr vorsichtig zu sein, damit der Weinstein in der Flasche verbleibt.

Wein vom Captain

Online bestellen

Wein ist nicht altmodisch. In den letzten Jahren wurde der Weinbau revolutioniert, die Etiketten wurden bunter und der Wein frischer und fruchtiger. Wein ist IN.

Du kannst dir auf meiner Seite Wein bestellen, den Verkauf und den Versand übernehmen die Winzer oder deren Partner. Ich stelle euch die Weine vor und zeige euch, dass Wein vielfältig und individuell ist.

BELIEBTE WEINE

Weine aus Deutschland

Wein ist so vielfältig wie die Gewässer dieser Eer – mal trocken wie die Nordsee bei Ebbe, mal süß wie ein Binnenmeer.
Und welch‘ Glück, dass es so für so viele unterschiedliche Ansprüche un‘ Geschmäcker auch mindestens genauso viele unterschiedliche Sorten gibt.

Wein aus Deutschland ist ein ganz besünners Tropfen, das kannst du mir gloven! Smeck‘ dich durch unsere Utwahl der Weine aus Deutschland und lass‘ dich von fruchtig-zarten Aromen begeistern.

  • 25,00 

  • 18,50 

Weitere Weine